Home Veranstaltungen Podium junger Künstler

Podium junger Künstler

„Freudvoll und leidvoll“ – so ist der Titel des Liederabends, der von unserer Musikschule im Rahmen der diesjährigen Köngener Kulturtage veranstaltet wird.

Die lange Tradition der Gesangskonzerte im Rahmen der Kulturtage findet auch in diesem Jahr ihre Fortsetzung
– mit dem jungen Lied- und Opernsänger Dennis Marr präsentiert die Musikschule Köngen/Wendlingen ein
außergewöhnliches Programm, welches sich mit dem Thema Liebe in all ihren Höhen und Tiefen auseinander
setzt: Glück und Unglück, Hoffnung und Verzweiflung…

Der Stuttgarter Tenor Dennis Marr studierte an der heimischen Musikhochschule im Diplomstudiengang Gesang und Gesangspädagogik sowie im Masterstudiengang an der Stuttgarter Opernschule. Neben umfangreichen Bühnenengagements als Solist widmet er sich seiner zweiten Leidenschaft, dem Unterrichten von Gesangsschülern an der Musikschule Köngen/Wendlingen, an der er heute als Lehrkraft für Gesang und Chorleitung tätig ist.

Er wird begleitet von Debora Allenspach. Die Schweizer Pianistin studierte ebenfalls an der Stuttgarter Musikhochschule und ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe sowie Gewinnerin diverser Förderpreise. Sie ist als Lehrbeauftragte für Korrepetition und Studienleitung an der Opernschule der Musikhochschule Stuttgart tätig und konzertiert regelmäßig im In- und Ausland als Solistin, Kammermusikerin und Liedbegleiterin.

Eintrittskarten zu 12,- EUR gibt es im Rathaus Köngen (Tel.: 07024- 80070) und in der Bücherecke Rehkugler, Golterstr. 1, Köngen.


Datum

24 Jul 2022

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

Zehntscheuer Köngen
Kiesweg 5, 73257 Köngen

Veranstalter

Gemeinde Köngen
Telefon
(07024) 8007-0
E-Mail
info@koengen.de
Website
http://www.koengen.de