Jugend musiziert: Die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Wie berichtet, haben zwei Schülerinnen unserer Musikschule das Bundesfinale von Jugend musiziert erreicht – was für ein Erfolg!
Vor kurzem hat nun der Bundeswettbewerb statt gefunden – mit einem wunderbaren Ergebnis für unsere beiden Teilnehmerinnen, die beide mit dem Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“ belohnt wurden.
Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns mit Joana de Souza (Klarinette, Klasse Uschi Dahlhausen) und Franziska Höffler (Querflöte, Klasse Annette Haberkern) sowie ihren Lehrerinnen!
Beide Schülerinnen nehmen an unserer neu eingerichteten Studienvorbereitungsklasse teil und werden daher noch häufig zu hören sein. Darauf freuen wir uns schon sehr!